Willkommen im neuen Garten-Jahr

Es ist zwar noch immer Winter und der Garten darf weiterhin ruhen, dennoch ist mit dem Jahresbeginn die Vorfreude geweckt und auch die viele Sonne lässt erste Frühlingsgefühle sprießen. Genau der richtige Zeitpunkt also, euch ein paar Trends die uns in diesem Gartenjahr begleiten werden vorzustellen!

Selbstversorgung

Ein Trend der sich schon länger hält ist die Selbstversorgung. Ob teilweise oder ganz macht es einfach unglaublichen Spaß, sein Essen von der Aussaat oder Pflanzung bis zur Ernte begleiten zu dürfen. Schmeckt besser und schafft Bewusstsein wieviel Arbeit und Herzblut in einem Radieschen steckt bis man genüsslich hineinbeißen kann.

Cut & Grow

Pflücksalate und Asia-Gemüse zeigen uns, dass man auf kleinstem Raum an einer Pflanze oder Schale über einen längeren Zeitraum mehrmals frisches Grün ernten kann. Abschneiden und wieder neu wachsen lassen heißt der Trend. Salat kann also nicht nur als Kopf ganz abgeerntet werden sondern bietet uns als Dauerpflanze immer wieder frische und knackige Blätter. Ganz Experimentierfreudige gehen sogar soweit, dass sie zB Fenchel nicht ganz bis zum Strunk abschneidet sondern die äußeren Triebe stehen lassen und dann einen neuen von der selben Pflanze ziehen.

Microgreens und Sprossen

Wer sich auch in der kalten Jahreszeit mit frischen Vitaminen der Marke Eigenanbau versorgen möchte kommt um Microgreens und Sprossen nicht herum. Das Angebot an Bio-Saatgut wächst ständig und auch mit einer kleinen Anzuchtschale und wenig Platz können g’schmackige Ergebnisse erzielt werden.

Geschenke aus dem eigenen Garten

In Zeiten des Überflusses hat Selbstgemachtes einen besonderen Wert. „Ich schenke dir ein Stück von mir“ heißt es nicht nur zum Mutter- oder Vatertag auch das nächste Weihnachten steht vor der Tür 😉 Familie und Freunde freuen sich über Handmade-Marmelade oder Kräutersalz mit Liebe selbst produziert. Liebevoll verpackt isst auch das Auge mit und zaubert Geborgenheit auf all unsere Geschmacksknospen.

Das war nur ein kleiner Einblick in neue Trends und solche die schon Bestand haben. Du willst mehr wissen? Dann bleib dran und schau wiedermal vorbei! Wenn du Fragen zu einem Garten- oder Kräuterthema hast, dann schreib mir gerne unter barbara@meinekraeuter.at!

Ich freue mich auf dich!

Deine Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s