Anflug auf die ersten Blüten

Der Kräutergarten blüht bereits an vielen Stellen. Und wo es Blüten gibt, sind nützliche Tierchen auch nicht weit. Der Winterheckenzwiebel z.B. ist sehr beliebt bei Wildbienen und Rosenkäfern.

Es lohnt sich auf jeden Fall die Blüten eine Zeit lang stehen zu lassen. Die vielen nützlichen Insekten bedanken sich bei uns mit ihrer Arbeit. Und je wohler sich die Nützlinge bei uns fühlen, umso härter haben es die Schädlinge.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s